Get Adobe Flash player
Start

Am vergangenen Wochenende in Ehlersdorf konnte SL Brazonado auf sich aufmerksam machen. Am Samstag gewann er ein S** und im Großen Preis am Sonntag wurde er nach einem schnellen Stechen zweiter. Horse Gym´s Balzaci wurde am Samstag noch vierter und der Großen Tour und sein Nachkomme Barolo H konnte sich im Youngsterfinale hinten platzieren.

 

Es konnte in Königsbrunn nicht viel besser laufen. Chicca konnte gleich zwei S-Springen für sich entscheiden. SL Brazonado gewann am ersten Tag die Große Tour und Bachus H gewann das Youngster Finale und County gewann ein Springen der Youngster Tour.

Zudem konnten noch viele Schleifen gesammelt werden. Lucky Boy, Barolo H, Cayles und Condor konnten sich alle in die Platzierungsliste eintragen.

 

Fürst Willi konnte sich nach dem tollen Wochenende in München wieder in der Youngster Tour platzieren. SL Brazonado wurde in einem 145 Zwei Phasen Springen fünfter. Horse Gym´s Balzaci konnten sich in der Großen Tour auf Rang drei platzieren.

Für Horse Gym´s Quali Quanti war er der zweite internationale Große Preis, in Nörten Hardenberg 9. Platz, nach einem Abwurf im Stechen landete er auf einem super fünften Rang.

 
first
  
last
 
 
start
stop